Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Yogamatten

Yogamatten

Eine gute Yogamatte unterstützt, bietet Griff, Stabilität, Hygiene und ist rutschfrei.

Beim Kauf einer Yoga-Matte sollten Sie auf das folgende achten: welche Art von Yoga Sie beüben möchten, persönliche wünsche des Materials und die Intensität der Nutzung von der Yogamatte. Eine Yogamatte sollte so fabrieziert sein, daß die Hände und die Füße nicht von oder auf der Matte abgleiten. Rutschfrei, Komfortabel und eine gute Dämpfung sind auch wünschenswerte Bedingungen.

Wird die Yogamatte immer an der gleichen Stelle verwendet oder möchten Sie die Yogamatte überal mitnehmen können und natürlich hat Ihr Körperbau auch einen wichtigen Einfluß. Es ist bequemer um auf einer Yogamatte zu stehen, zu sitzen oder zu liegen wie als auf einer anderen Oberfläche. Eine Yogamatte sorgt für einen besseren Blutumlauf, wegen der gleichmäßigen Druckverteilung von der Oberfläche.

Yoga-Matten Abmessungen

Das finden der richtigen Abmessung einer Yogamatte ist meistens das einfachste, da die meisten Yogamatten 183 cm lang sind und 60 cm breit. Für langere Menschen gibt es auch grössere Abmessungen wie zum Beispiel 200 x 80 cm. Diese geben mehr Bewegungsfreiheit bei Yogaübungen.

Yoga-Matten Dicke

Wir raten eine Dicke von 4 bis 6 mm an. Eine zu Dicke Yogamatte bietet nicht genug stabilität und eine zu Dünne Yogamatte kann die Druckpunkte nicht so gut verteilen.

Materialwahl Yoga Matte

Ein anderer wichtiger Aspekt ist die Materialwahl einer Yogamatte. Verschiedende Materialen fühlen anders an und haben verschiedende Vor.- und auch Nachteile. Die meist vorkommende Materialwahl ist PVC, TPE oder Naturkautschuk.

Kunststof Yoga Matte

Kunststof ist sehr belastbar und stark. TPE ist daneben auch noch langlebig, eine Eigenschaft die Kunststof nicht besitzt. PVC ist auch ein wenig empfindlich für Temperaturen, sodass Kälte die Matte unwirsch werden lässt und wärme die Matte kleberig machen kann.

PVC Yoga Matte

Kunststof kann auch einen leichten Geruch abgeben, aber diese verschwindet mit der Zeit. Beide Sorten Kunststof sind sehr strapazierfähig und gehen Jahre mit. Schafswolle ist auch eine Option für eine Yogamatte, kommt aber weniger vor. Ein Vorteil von Schafswolle ist, dass diese sehr langlebig und auch sehr Komfortabel ist.Entdecken Sie unser Programm aus PVC Yoga-Matte...

Schafswolle Yoga Matte

Schafswollen Yogamatten werden neben Yoga auch sehr gerne für die Meditation benutzt. Wichtig ist zu wissen, dass Schafwolle relatief wenig Grip bietet im Vergleich zu TPE. Dies kann sehr wichtig sein bei manchen Formen von Yoga, die Komplexe Asana's und Yogahaltungen gebrauchen. Entdecken Sie unser Programm aus Schafwolle Yoga-Matte ...