Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

Bestellinformationen

Um das Bestehungsrecht von Yogitri sicher zu stellen, handeln wir nach guter Verantwortung und versuchen wir soviel wie nur möglich den Weg unseres Herzens zu folgen. In Übereinstimmung nach dem vorgeschriebenen AGB EU-Recht.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen von Yogini.nl an den Verbraucher (§ 13 BGB) In der Regel sind unsere Kunden aufrichtige und ehrliche Menschen und haben wir gute Erfahrungen mit unseren Käufern. Jedoch werden wir erst wenn eine Rechnung beglichen ist, Bestellungen versenden. Die Bezahlung erfolgt wahlweise per Überweisung, Kreditkart oder PayPal.

An allen Wochentagen bis 15.00 Uhr werden wir zur Versendung übergehen und fügen wir die Rechnung bei der Bestellung mit hinzu, wenn der Betrag auf unseren Konto eingegangen ist.

Auch sind Sie herzlich willkommen in unserem Großhandel in der Niederlande, Lutjewinkel. In diesem Fall berechnen wir natürlich keine Speditionskosten und bitte nehmen Sie erst vorab Kontakt mit uns auf per e-mail.

Mindestwehrtbestellung
Da wir in der Niederlande am preisgünstigen bleiben möchten, werden nicht kostendeckende Bestellungen unter 6,50 € (ohne Versandkosten) nicht behandelt. Um unser Bestehungsrecht aufrecht zu erhalten, müssen wir diese Regel hantieren. Wir bitten da um Ihr Verständnis.

Lieferungsinformationen
Die genannten Preise auf den Produktseiten sind in Euro und die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile sind mit enthalten, unter vorbehalt sind jedoch Veränderungen. Zollsätze wechselen stark von Land zu Land und Yogitri Preise sind nicht einschließlich Steuer und Zollsätze. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit Ihrem Zollamt oder Steueramt auf für weitere Informationen, wenn Sie das wünschen. Wir berechnen zusätzlich Versandkosten zu den angegebenen Preisen. Im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite wird nochmals deutlich mitgeteilt was die Gesamtkosten sind. Diese hängen ab von der Art der bestellten Ware, sowie der Versandart und dem Lieferland ab.

Post.nl ist unser Versandpartner
Ab Bestellannahme beträgt die Lieferzeit ca. 3-9 Werktage innerhalb eines europäisches Ausland. Wir werden Sie umgehend informieren auf evtl. abweichende Lieferzeiten. Nehmen Sie bei einer Reklamation bitte erst Kontakt mit uns auf-für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte-, sodass wir zusammen zur einer guten Lösung kommen können.

Die Ware muss in der originellen Verpackung und unbenutzt sein und die Label der Ware darf nicht entfernt sein.

Zurücksendekosten/ Retoure:

Die Zurücksendekosten der Retoure ( Verpackung und Versand ) bezahlt der Kunde.

Yogitri verwendet separate Preise und berechnet das Porto der bestellten Ware nicht zusammen mit den Verkaufspreis ein.

Dies, um alles übersichtlich zu halten und Sie vorab ehrlich zu informieren. Die Ware die Retour kommt, bekommen Sie erstattet, wenn diese keine Mängel oder Verbraucherspuren enthalten.

 

Medien Rechte
Vorbehalten sind alle Medien Rechte. Alle Inhalte auf unserer Website, Bilder, Designs und Texte sind unter anderem durch Urheberrechte und sonstliche Schutzgesetze geschützt. Nur in Übereinstimmung mit den Regeln des Internet dürfen die Inhalte unserer Website verwendet werden. Die Inhalte auf unserer Website sind geschüzt und ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Yogini ist es verboten, diese auf andere Websites, andere Zwecke oder für andere Programme zu verwenden.

Überige Konditionen
- Anulierungen werden nur per E-Mail erfolgen
- Für Folgeschäden der gelieferten Produkte ist Yogini nicht verantwortlich
- Im falle von indirekten Schäden
-in welcher Art auch immer und wie immer auch entstanden- ist zu keinem Zeitpunkt Yogitri dafür haftbar
- Soweit es keine grobe Fahrlässigkeit von Yogini ist, ist Yogitri nicht verpflichtet, eine Entschädigung an den Käufer oder andere zu zahlen.

 

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Yogitri und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingun-gen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss
1. Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.
2. Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch abgeben. Die unverzüglich per E-Mail erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots dar.
3. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 1 Werktag unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Konto) zugreifen.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Eigentumsvorbehalt Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 6 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

§ 7 Haftungsbeschränkung Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 8 Kaufmännischer Gerichtsstand Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

 

Yogitri.de

Weereweg 28a
1732LL Lutjewinkel
Niederlande